Coronavirus in der SüdoststeierDie ersten Feste werden bereits abgesagt

Die Coronakrise trifft auch die südoststeirischen Festveranstalter massiv. Die ersten haben bereits die Notbremse gezogen. Das Frühlingsfest der Feuerwehr Trössing, das rund um den Muttertag zwischen 4500 und 5000 Besucher angelockt hat, wurde für heuer abgesagt. Aber auch das Kasernenfest in Feldbach wackelt schon.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Das Frühlingsfest in Trössing ist bereits abgesagt, andere große Feste in der Region wackeln auch schon.
Das Frühlingsfest in Trössing ist bereits abgesagt, andere große Feste in der Region wackeln auch schon. © FF Trössing
 

Das Corona-Virus hat den Alltag der Menschen weltweit massiv verändert. Strenge Ausgangsbeschränkungen und der Stillstand des öffentlichen Lebens sollen auch in Österreich helfen, die Ausbreitung des Virus einzudämmen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!