Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Pöls-Oberkurzheim"Eine Straße wurde von den Wassermassen regelrecht weggerissen"

Im Ortsteil Untere Paig (Gemeinde Pöls-Oberkurzheim) richteten Unwetter am Mittwochnachmittag (29. Juli) schwere Schäden an.

© FF Pöls
 

Heftige Unwetter erreichten am Mittwochnachmittag (29. Juli) die westliche Obersteiermark. Schwer getroffen wurde davon die Gemeinde Pöls-Oberkurzheim. "Im Ortsteil Untere Paig wurde eine Schotterstraße, die zu mehreren Anwesen führt, von den Wassermassen regelrecht weggerissen", schildert Karl Eder, Kommandant der Feuerwehr Pöls.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.