Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nach MurenabgangÖBB-Bahnstrecke zwischen Judenburg und Zeltweg eingleisig wieder befahrbar

Die heftigen Gewitter, die am Mittwochnachmittag (29. Juli) über die Obersteiermark hinweggezogen sind, haben auch Auswirkungen auf den Bahnverkehr der ÖBB.

© Raphael Ofner
 

Wegen eines Murenabganges musste der Bahnverkehr auf der ÖBB-Strecke zwischen Judenburg und Zeltweg am Mittwochnachmittag (29. Juli) vorübergehend eingestellt werden. Diesbezügliche Informationen bestätigte ein Unternehmenssprecher auf Anfrage der Kleinen Zeitung. Vonseiten der ÖBB wurde ein Schienenersatzverkehr eingerichtet.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren