Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Wegen CoronavirusHelene-Fischer-Konzert in Gastein abgesagt

40.000 Fans wären am 4. April in Bad Hofgastein zur exklusiven Österreich-Show des deutschen Schlagersuperstars erwartet worden. Nun wurde das Konzert abgesagt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Sängerin bei der 'Helene Fischer-Show' 2019 © APA/dpa/Rolf Vennenbernd
 

Im Interview mit der Kleinen Zeitug diese Woche hat es Veranstalter Klaus Leutgeb schon befürchtet - „Der Erlass soll am 3. April enden, am 4. April habe ich in Bad Hofgastein ein Helene-Fischer-Konzert vor 40.000 Fans aus Deutschland, Schweiz, Österreich und Italien am Programm. Derzeit kann ich nicht absagen, muss aber davon ausgehen, dass der Erlass verlängert wird und dann erst die Absage kommt. Ich brauche rasch eine Entscheidung der Politik.“

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Carlo62
14
11
Lesenswert?

Da soll noch jemand sagen,

dass das Virus nicht auch etwas Gutes hat!