AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Germany's Next TopmodelNach dem Missenthron will Oststeirerin nun auch den Modelthron erobern

Am 30. Jänner beginnt die 15. Staffel von „Germany’s Next Topmodel“. Unter den 25 Modelanwärterinnen ist auch eine Steirerin - und noch dazu keine Unbekannte: Vize-Miss Austria Sarah Posch.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Sarah Posch © ProSieben / Benedikt Müller
 

In ihrer Missen-Karriere hat sie es schon weit nach oben geschafft: Sarah Posch (20) aus Vorau wurde 2018 an der Seite von Justine Bullner Vize-Miss Styria, erreichte dann bei der Wahl zur Miss Austria Platz drei und rückte nach der umstrittenen Titelaberkennung für Daniela Zivkov auch hier auf den Platz der Vize-Miss vor.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren