LiezenKinderarzt kommt aus der Pension zurück

Nach zähem Ringen ordiniert Hans Stebbegg in Liezen für ein weiteres Jahr. In der Zwischenzeit wird nach einem Ersatz gesucht.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
In Stebbeggs Wartezimmer am Fronleichnamsweg soll bald wieder Leben zurückkehren © Veronika Höflehner
 

Es war eine schwere Geburt, der viele Telefonate und Verhandlungen vorangingen – aber nun ist es fix: Der Liezener Kinderarzt Hans Stebbegg kommt aus der Pension zurück und wird seine Ordination noch einmal für ein Jahr öffnen. Bis dorthin wird an einer permanenten Lösung für die Kinderarztstelle in Liezen gearbeitet.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!