Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Coronatests in GastroGrazer Promi-Wirtin: "Ich schmiede keine Pläne, sonst verzweifelt man"

26.120 Coronatests wurden beim Screening des Bundes mittlerweile in 446 steirischen Betrieben durchgeführt. Wie das Programm ablauft und welche Erfahrungen die Gastro während der Pandemie macht: ein Lokalaugenschein im Grazer "Glöckl Bräu".

"Glöcklbräu"-Chefin Isabella Edler lebt mit den Maßnahmen, wünscht sich aber, dass die Gastro nicht wieder zusperren muss © Kloiber
 

Sie lächelt - und doch ist nicht alles eitel Wonne: Isabella Edler, Chefin des zum Grossauer-Clan gehörenden "Glöcklbräu" in der Grazer Innenstadt kämpft sichtlich mit den Coronamaßnahmen. Zu Weihnachten gibt es heuer keine Punschstände vor ihrem Betrieb, wie es mit den Gastgärten oder Heinzschwammerl aussieht, weiß sie noch nicht: "Ich schmiede keine Pläne, sonst verzweifelt man", sagt die Wirtin. Zu oft wurden die Vorhaben zuletzt von der virologischen Lage durchkreuzt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren