Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Vizebürgermeister vor AblösePremstätten: Landespartei überwacht Ortsparteitag

Beim Ortsparteitag heute Abend im Hotel Ramada sollen die Weichen für die Ablöse von Vizebürgermeister Anton Schmölzer gestellt werden. Die Landespartei ist nicht erfreut: Geschäftsführer Detlev Eisel-Eiselsberg will nach dem Rechten sehen.

Vize Schmölzer (links) steht vor der Ablöse, Bürgermeister Anton Scherbinek macht gegen ihn scharf © Hecke, Fuchs
 

Seit zwei Wochen brodelt es in der ÖVP Graz-Umgebung und in der Ortspartei Premstätten. Wie berichtet, macht der Ortsparteichef und Vizebürgermeister Anton Schmölzer, der vor der Ablöse steht, gegen „Parteifreund“ und Bürgermeister Anton Scherbinek scharf. Er warf ihm eine – möglicherweise strafrechtlich bedeutsame – Verquickung seiner Tätigkeit als Ortschef und Chef der Baubehörde mit allfälligen Aufträgen an seine Installationsfirma vor. Schmölzer hat Scherbinek auch bei der Staatsanwaltschaft angezeigt, die ermitteln lässt.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Lamax2
0
0
Lesenswert?

Wem nützt dieser öffentliche Bruderzwist?

... unverdienterweise der Oposition. Ist das gewollt?