AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Skispringen in GarmischKarl Geiger gewinnt Quali hauchdünn vor Philipp Aschenwald

Alle angetretenen Österreicher haben eine erfolgreiche Qualifikation für das Neujahrsspringen im Rahmen der Vierschanzentournee in Garmisch-Partenkirchen (14.00 Uhr/live ORF 1) absolviert.

Philipp Aschenwald
Philipp Aschenwald verpasst hauchdünn den Sieg in der Qualifikation von Garmisch-Partenkirchen © GEPA pictures
 

Der Liveticker zum Nachlesen!

Hinter Karl Geiger (139 m) wurde Philipp Aschenwald als bester Österreicher Zweiter. Mit 140 m hatte er den weitesten Sprung absolviert, mit 142,6 Punkten aber ein Zehntel weniger als der Deutsche bekommen.

Oberstdorf-Sieger Ryoyu Kobayashi aus Japan wurde am Silvestertag ex aequo mit dem Slowenen Peter Prevc Dritter (je 138 m/140,9 Punkte). Stefan Kraft kam auf Platz sieben, Michael Hayböck auf 16. Die beiden Athleten waren gesundheitlich leicht angeschlagen. Daniel Huber landete auf Rang 19, Jan Hörl auf 22, Clemens Leitner auf 42 und Gregor Schlierenzauer auf 44.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren