CagliariItalien-Jungstar Lorenzo Musetti erteilt Dennis Novak eine Lehrstunde

Der Niederösterreicher Dennis Novak hat am Dienstag seine vierte Auftaktniederlage in diesem Tennis-Jahr bezogen, seine dritte in Folge - und mit Sicherheit die bitterste.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Lorenzo Musetti
Lorenzo Musetti © AP
 

Österreichs Nummer zwei unterlag in Runde eins des Sandplatz-Turniers von Cagliari dem Italiener Lorenzo Musetti glatt 0:6, 1:6.

Das Match dauerte nur 53 Minuten. Musetti liegt in der Weltrangliste als 90. elf Ränge vor Dennis Novak. Auf dessen Habenseite steht 2021 nur ein Sieg beim ATP Cup und zwei Erfolge Ende Februar in Montpellier.

 

Kommentare (1)
Eindachsomal
0
3
Lesenswert?

Novak

Ich mag Novak,aber ich habe das Gefühl er kommt über den Titel Talent nicht hinaus.Das Potential ist groß,die Wertschätzung daraus zu wenig.Leider