Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Abflug Richtung TokioBundespräsident verabschiedete das Olympia-Team

Es ist ein längst traditioneller Akt, der heute in Wien über die Bühne gegangen ist: Österreichs Bundespräsident gab dem ÖOC-Team seine Glückwünsche mit auf die Reise.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
 

Am 23. Juli starten die Olympischen Spiele in Tokio. Österreich wird beim größten Sportfest der Welt aller Voraussicht nach durch 71 Athleten vertreten sein. Heute erfolgte die offizielle Verabschiedung der Mannschaft in der Wiener Hofburg durch Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen. Den Festakt gibt es hier zum Nachsehen:

 

Kommentare (2)
Kommentieren
wischi_waschi
0
3
Lesenswert?

Bundespräsidenten

Warte immer noch auf eine Stellungnahme Fall Ermordung Leonie!

einheimischer
0
2
Lesenswert?

Traurig aber Wahr

Hab mir immer gedacht....nach BP Fischer es kann nicht schlechter werden....dann kam aber BP Van der Bellen