Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Neuer, alter AustrianerMiesenböck: "Ich bin gereift und werd die Burschen mitreißen"

Austria Klagenfurt verstärkt sich mit Heimkehrer Fabian Miesenböck (27). Für einen optimal aufgestellten Kader fehlt dem Titelaspiranten noch ein Spielmacher.

Fabian Miesenböck kehrt nach vier Jahren zu seinem Stammverein zurück. Daumen hoch auch von Coach Robert Micheu (r.)
Fabian Miesenböck kehrt nach vier Jahren zu seinem Stammverein zurück. Daumen hoch auch von Coach Robert Micheu (r.) © KK
 

"Er war gleich in den ersten Trainings voll präsent. Er ist definitiv nicht auf den Mund gefallen, teilt am Feld ein, genau so jemanden haben wir gebraucht. Er hat Geschwindigkeit, ist im Dribbling stark, ein kreativer Kopf und kann uns weiterhelfen“, erzählt Austria-Coach Robert Micheu, der sich über die heimische Verstärkung freut. Fabian Miesenböck kehrt nach vier Jahren zurück zu seinem Herzensverein und unterzeichnete einen Vertrag bis 30. Juni 2022. „Bereits beim ersten Training war ich richtig heiß. Das Gefühl hier zu sein, beflügelt mich schon. Es ist das gewohnte alte Umfeld, wenn ich in die Kabine gehe. Hier brauche ich mich nicht eingewöhnen, hier bin ich zu Hause.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren