SK SturmEin Duo meldet sich beim Trainingsauftakt zurück

Der SK Sturm startet heute mit dem Training in das neue Kalenderjahr. Ein Duo meldet sich zurück.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Christian Ilzer darf zwei zuletzt verletzte Spieler beim Trainingsauftakt begrüßen
Christian Ilzer darf zwei zuletzt verletzte Spieler beim Trainingsauftakt begrüßen © GEPA pictures
 

Genau 24 Tage nach Ende der Bundesliga-Hinrunde bittet Sturm-Trainer Christian Ilzer seine Mannen heute wieder zum Training. Im Trainingszentrum Messendorf werden die Schwarz-Weißen am Nachmittag erstmals im neuen Jahr wieder vereint sein. Hoffentlich – denn um 8 Uhr wird es eine PCR-Teststraße für alle Spieler und Betreuer geben. Nur diejenigen, die ein negatives Corona-Ergebnis am frühen Nachmittag ausgehändigt bekommen, dürfen dann auch tatsächlich die Trainingseinheit absolvieren.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.