Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

FußballLukas Spendlhofer beim SK Sturm endgültig aussortiert

Der SK Sturm hat Lukas Spendlhofer mitgeteilt, nicht mehr mit ihm zu planen. Der 27-Jährige trainiert mit Markus Lackner und Lukas Grozurek in einer eigenen Trainingsgruppe.

FUSSBALL TIPICO-BUNDESLIGA / GRUNDDURCHGANG: TSV PROLACTAL HARTBERG - SK PUNTIGAMER STURM GRAZ
© APA/ERWIN SCHERIAU
 

Die Katze ist aus dem Sack. Lukas Spendlhofer, der beim einzigen Sieg des SK Sturm in der Meistergruppe, dem 2:1-Sieg in Hartberg, eine Rotsperre abgesessen hatte und in den folgenden, letzten sechs Spielen der abgelaufenen Saison auf der Tribüne Platz nehmen musste, wird auch in Zukunft kein Spiel mehr für die Grazer bestreiten.

Kommentare (6)

Kommentieren
Hellimaria
6
21
Lesenswert?

Eine Frage an alle vorherigen Poster...

Habt ihr den guten Herrn schon mal über 90min auf die Füße geschaut? Vielleicht auch noch live, im Stadion? Wenn dem so ist, dann ist dieser Schritt nur nachvollziehbar! Arrogant, langsam, desorientiert! Also keinen Euro wert! Danke für die 6 Jahre, alles Gute für die Zukunft.

Lodengrün
1
9
Lesenswert?

Ja haben wir

aber haben das auch von Herrn Jauk beginnend alle übrigen Herrschaften des Vereins. Wie kann man ihm so einen Vertrag geben? Und mit dieser Aktion wird Kapital vernichtet. Was passiert mit einem Angestellten, Geschäftsführer, der eine in der Anschaffung und im Betrieb teure Maschine kauft die man gar nicht braucht? Richtig man schmeißt denjenigen raus. War Herr Schicker bei der Vertragsverlängerung an Bord?

marios
11
24
Lesenswert?

Spendlhofer

Solche Kicker braucht keiner nachtrauern.
Schlechte Leistung, schlechte Einstellung(mit Schiri diskutieren,markieren, kritisieren) schlechten Charakter(lt. Gerüchten).
Hilft Sturm nicht weiter.
Kreissel soll ihn weiterbezahlen(polemisch).

Lodengrün
8
16
Lesenswert?

Ein Privatgefecht

zwischen Schicker und diesen Spielern.

Peterkarl Moscher
36
13
Lesenswert?

Schwacher Trainer !

Der Schicker bekommt von mir wenn ich was zu sagen hätte
gleich mit Kreißl die Fristlose. Der Verein wird kaputt gemacht!
Und zum drüberstreuen einen schwachen Trainer wie soll das
bitte funktionieren!

melahide
10
35
Lesenswert?

Trotzdem

find ich es nicht Ordnung wie der Spendi nach 6 Jahren bei Sturm „abmontiert“ wird. Jetzt schleppen die wieder 4 Spieler mit - super!

Letztes Jahr das gleiche mit Hosiner der dann im Chemnitz ein Tor nach dem anderen schoss!