Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Fußball-BundesligaSilberstreif am Mattersburger Horizont

Der in Not geratene Bundesliga-Klub reichte am Freitagabend beim Senat 5 fristgerecht neue Unterlagen ein und hofft wieder.

© GEPA
 

Es wird intensiv gearbeitet, verhandelt und um Entscheidungen gerungen. Das ist nachvollziehbar, denn die heimische Fußball-Bundesliga hat mitten in der verspäteten Sommerpause, und noch ehe die Klubs ihre Vorbereitung für die nächste Saison in Angriff nehmen, ein äußerst heikles Problem zu bewältigen. Die große Frage lautet: Kann der SV Mattersburg nach dem Wegfall der von einem Mega-Skandal erschütterten Commerzialbank weiter erstklassig bleiben?

Kommentare (1)

Kommentieren
grötenwanderung
0
1
Lesenswert?

u haft

was ist wichtiger wer überlebt der sparer oder der fußballverein danke.