Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

ErfolgsgarantKAC-Verteidiger Gregorc blüht im Play-off so richtig auf

Blaz Gregorc erlebte beim KAC bisher ein Jahr mit Höhen und Tiefen. Seit der Slowene das volle Vertrauen der Trainer genießt, ist der Verteidiger ein absoluter Aktivposten. Heute steigt in Bozen Spiel fünf der Finalserie, der KAC führt mit 3:1-Siegen und kann am Dienstag Meister werden.

Blaz Gregorc nach seinem entscheidenden Treffer in der Verlängerung gegen Bozen © GEPA pictures
 

Wie wichtig es für einen Spieler ist, das Vertrauen der Trainer zu erhalten, zeigt Blaz Gregorc. Der Slowene entwickelte sich im Play-off zu einer großen Stütze bei den Rotjacken. Der Verteidiger, der mit Clemens Unterweger ein starkes Duo bildet, zeigt in der entscheidenden Phase der Meisterschaft, über welch breit gefächertes Potenzial er verfügt. Mit vier Toren und fünf Assists nimmt er in der internen Scorerwertung der Rotjacken Platz sechs ein. Der 31-Jährige glänzte vor allem mit Treffern in entscheidenden Momenten, wie das 2:1 in Spiel vier in der Verlängerung zeigte. „Ich bin froh, dass ich die Scheibe so gut getroffen habe. Mir ist es aber völlig egal, wer die Tore schießt, Hauptsache die Mannschaft gewinnt.“

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren