Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bei FußballspielenFußballverband: Kantinen können auch ab Sonntag geöffnet haben

Laut Interpretation des ÖFB und StFV dürfen Kantinen auf Fußballplätzen auch ab morgen noch geöffnet haben. Weil Wurstemmel und Getränk "typischerweise" zu Fußballspielen gehören.

© GEPA pictures
 

Um Mitternacht tritt die neue Verordnung in Kraft und die hat - so sollte man meinen und hörte man auch bisher - für die Vereine des steirischen Fußballunterhauses weitereichende Konsequenzen. Weitere Zuschauerregulierungen einerseits, ausschließlich zugewiesene Sitzplätze andererseits. Und: Kein Kantinenbetrieb.

Kommentare (17)
Kommentieren
Stubaital
0
2
Lesenswert?

Spiele

Klassenspiele gehören sofort eingestellt.

Mario_82
6
14
Lesenswert?

schon mal einen intelligenten sportfanatiker gesehn?

da kannst nur den kopf schüttel.

Hgs19
9
25
Lesenswert?

Einfach zu blöd

Mit dieser Interpretation des Fußballes sieht man die Intelligenz die dahintersteckt! Geisterspiele zulassen und „aus mit Zuschauern“ und erledigt ist das Thema

sunny1981
11
32
Lesenswert?

Dümmer gehts nicht mehr

.

ma12
8
12
Lesenswert?

jaja

Besser bei einer Privatparty saufen und alle Anwesenden anstecken. Das ist OK?????

Martin36
8
50
Lesenswert?

Unglaublich!!

Und zum Skifahren gehört der Schnaps und der Jagertee! Also auf in die Schirmbars für mindestens 3 Stunden!

KarinPrum
15
60
Lesenswert?

Wurstsemmel

Hauptsache bei den tollen Kickern der Unterklassen wird wieder eine eigene Lex „Wurstsemmel“ erfunden, aber Sänger in den steirischen Chören dürfen momentan nicht mehr Proben !!! Ein Hoch den Gegnern der Volkskultur !

Aragorn5555
17
70
Lesenswert?

Unfassbar

Genau das ist die fehlende Eigenverantwortung. Statt das man an einem Strang zieht gibts ein wortklauben und man sucht ein Schlupfloch um die gesetzlichen Vorgaben umgehen zu können. Mich wunderts nicht wenn’s dann den Fußball betrügt ganz zu machen

ismirschlecht
23
58
Lesenswert?

Musiker ...

dürfen nicht mal proben aber Fussball geht - Sauerei !!

Stubaital
27
77
Lesenswert?

Fußball

Heute über 3000 Neuinfektionen. Es wird über Getränk und Wurstsemmel diskutiert.
Der unterklassige Ligabetrieb gehört sofort eingestellt zum Wohle der Gesundheit.

samro
11
28
Lesenswert?

eingestellt

sollte der schon sein.
nicht erst in zukunft.
unglaublich.

ma12
23
11
Lesenswert?

kasperl

Da gehören eher die Privatpartys eingestellt, bei denen die meisten Coronaviren verbreitet werden. STUBAITAL? Die Saufgelage nach dem Skifahren haben ja in Tirol erst den ganzen Schei.. anlaufen lassen. Also erst Hirn einschalten, falls überhaupt vorhanden!

Stubaital
4
1
Lesenswert?

Antwort

Du hast wahrscheinlich zu wenig Hirn 🧠. Nur zur Information: bin gar nicht aus Tirol: Dummerl

Pelikan22
5
37
Lesenswert?

Und was steht unmittelbar darunter?

36 Jugendliche nach Party in der Steiermark infiziert!

HPHP
3
17
Lesenswert?

und das nicht vergessen: Cluster bei Fußballverein

Und das kommt dan heraus wenn die "Veranstaltung" Fußballspiel länger als 3 Stunden dauert:
Ein Fall aus der Steiermark ergab einen 17 Personen-Cluster bei einem Fußballverein nach geselliger Runde im Vereinslokal: Ein Spieler mit bereits leichten Symptomen reichte aus, dass sowohl Spieler der Kampfmannschaft, der Reserve und eine Spielerin der Damenmannschaft infiziert wurden - ein deutliches Indiz dafür, dass die Übertragung nicht während des Fußballspiels selbst stattgefunden haben, hieß es in der Analyse der AGES.

ma12
3
6
Lesenswert?

OK

..aber NICHT beim Fußball!

HPHP
4
8
Lesenswert?

aber bei offener Kantine

wäre die Kantine gesperrt, gäbe es die "gesellige" Runde im Vereinslokal auch nicht