Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Mord an einer 13-JährigenWelche Fragen jetzt beantwortet werden müssen

Der Mord an einer 13-Jährigen macht fassungslos. Die Politik muss sich jetzt grundlegenden Fragen stellen - und sollte dabei möglichst unpolitisch bleiben.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
In Wien-Donaustadt wurde die Leiche des Mädchens gefunden © APA/MICHAEL GRUBER
 

Wer ist schuld am Mord an einem 13-jährigen Mädchen in Wien? Das Asylsystem, das zu lax ist, und Verbrecher im Land hält? Die Gesellschaft, die Menschen in prekäre Lagen drängt?