Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

US-PräsidentExplosion im Libanon: Trump spricht von "einer Art Bombe"

Donald Trumps Generäle gehen davon aus, dass es sich bei der Explosion in Beirut um eine Art Bombe gehandelt haben müsse. Trump: "Stehen bereit, dem Libanon zu helfen."

 

Die verheerende Explosion in der libanesischen Hauptstadt Beirut scheint US-Präsident Donald Trump zufolge ein Anschlag gewesen zu sein. Seine "Generäle" gingen angesichts der Art der Explosion davon aus, dass es sich um eine Art Bombe gehandelt haben müsse, sagte Trump am Dienstagabend (Ortszeit) im Weißen Haus. Die USA "stehen bereit, dem Libanon zu helfen", sagte Trump.

Bei der Explosion sind nach libanesischen Angaben mindestens 73 Menschen getötet worden. Die Zahl der Verletzten liegt laut verschiedenen Agenturangaben zwischen 2750 und 3700. Die Hintergründe der Explosion blieben zunächst aber unklar. Hinweise auf einen Anschlag oder einen politischen Hintergrund gab es am Dienstagabend nicht.

Libanon: Beirut von Explosionen erschüttert

Zwei gigantische Explosionen erschütterten am Dienstagnachmittag die libanesische Hauptstadt Beirut.

AFP/STR

Dutzende Tote und Tausende Verletzte sind zu beklagen.

AFP/STR

Ein Sprengstofflager im Hafen der Stadt ist explodiert. Die Hintergründe waren in den ersten Stunden nach den Detonationen noch unklar.

AFP/Anwar Amro
AFP/Anwar Amro
AFP/Anwar Amro
AP/Hassan Ammar
AFP/Anwar Amro
AFP/STR
AFP/STR
AP/Hassan Ammar
AFP/STR
AFP/STR
AFP/Joseph Eid
AFP/STR
AP/Hassan Ammar
AP/Hassan Ammar
AFP/Ibrahim Amro
AFP/STR
AFP/STR
AFP/Ibrahim Amro
AP/Hassan Ammar
AFP/STR
AFP/STR
AFP/STR
AFP/STR
AFP/Anwar Amro
AP/Hussein Malla
AFP/STR
1/28

Kommentare (4)

Kommentieren
redniwo
0
1
Lesenswert?

wann kommt die Firma niemetz in das Visier

des trump? man sollte ihm eine packung schwedenbomben schicken!

HASENADI
5
6
Lesenswert?

Eine Art Bombe...

das wär was für uns, in NY,...könnte sofort den nationalen Notstand ausrufen, für sechs Monate,... uiiiih, das geht ja gar nicht, da sind ja irgendwann Wahlen dazwischen, oder doch, schau'n wir einmal...
Gedanken eines Präsidenten... (für meinen Sarkasmus gilt die Unschuldsvermutung!)

Ragnar Lodbrok
5
29
Lesenswert?

das irgendjemand in einer Halle voller Waffen und Sprengstoff

einfach einen Tschick weggeworfen hat - auf die Idee kommt keiner?
Natürlich - für den 5jährigen Trump muss es "eine Art Bombe" gewesen sein! Er kann es nicht gewesen sein - seine Geistesblitze bringen nicht einmal eine Kerze zum Leuchten.

erstdenkendannsprechen
0
8
Lesenswert?

es gab ja ein feuer vorher.

was die ursache für den brand war wird vlt. noch herausgefunden.
ich glaube, das ammoniumnitrat, das im hafen gelagert wurde (manche quellen sagen ammoniumnitrat und kaliumnitrat) war vor ein paar monaten in den libanesischen medien ein thema - weil die gefahr diskutiert wurde, die das für die stadt im brandfall bedeutet. angeblich wird seit vier jahren eine größere menge davon gelagert, die man von einem schiff nehmen musste, das im hafen zu sinken drohte (wieviel das war, darüber gibts auch widersprüchliche angaben).
mit der zeit wird die ursachenforschung wohl mehr licht bringen ind die sache.
furchtbar für die menschen in der stadt.