Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Trump als KlägerWie der US-Präsident die Gerichte für sich einspannt

John Bolton, Donald Trump © AFP
 

John Bolton hat es geschafft: Der frühere Nationale Sicherheitsberater der USA kann sein Buch, das heftige Vorwürfe gegen US-Präsident Donald Trump enthalten soll, am kommenden Dienstag veröffentlichen. Die Trump-Regierung versuchte, das mit einer einstweiligen Verfügung zu verhindern, scheiterte aber.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren