Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Der ZündlerFalls es in den USA wirklich zu Unruhen kommt, hat Trump seinen Anteil daran

Donald Trump warnt schon jetzt vor Chaos und Gewalt nach der Wahl.

Donald Trump
Donald Trump © AFP
 

Es ist schon bemerkenswert: Der Präsident der Vereinigten Staaten stellt vor der Wahl immer und immer wieder die Legitimität der Briefwahl infrage. Wenn er verlieren sollte, könne das nur daran liegen, dass die Wahl nicht mit rechten Dingen zugehe. Den schwer bewaffneten rechtsradikalen „Proud Boys“ richtet er aus: „Haltet euch bereit.“ Und auf die Frage, ob er im Fall einer Niederlage einen friedlichen Machtwechsel garantiere, sagt er: „Wir werden sehen.“ Zugleich warnt er, es könnte zu Unruhen nach der Wahl kommen. Man kann nur sagen: Er muss es ja wissen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren