Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kultursommer am SemmeringUm der alten Zeiten willen in das Südbahnhotel

Seit 44 Jahren geschlossen, lebt das Südbahnhotel am Semmering von seinem morbiden Charme. Gerade bringt der Kultursommer das Fin de Siècle zurück auf diese einzigartige Bühne.

Das Südbahnhotel am Semmering © Kultursommer Semmering/Christine Khom
 

Seit dem Jahr 1976 bezieht kein Mensch mehr Quartier im Südbahnhotel, dafür ist die Improvisation Dauergast. Sagt Günter Krausner, und der muss es wissen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren