Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Streng geheim in ÖsterreichWarum dieser Ausblick mit Geld nicht aufzuwiegen ist

Dieser nostalgische Blick in die Ferne lässt alles Geld der Welt vergessen.

Panorama wie einst auf dem 20-Schilling-Schein © Wiener Alpen in Niederösterreich/Michael Liebert
 

Erinnern Sie sich noch an den guten alten Zwanzig-Schilling-Schein? Von 1968 bis 1989 zierte das Porträt des Ingenieurs Carl Ritter von Ghega seine Vorderseite, am Revers prangte dessen Lebenswerk: die Semmeringbahn mit dem markanten 184 Meter langen und 46 Meter hohen Viadukt, heute Unesco-Weltkulturerbe.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren