Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Antworten von ExpertenKinderwunsch und Covid-Impfung: Das müssen Sie wissen

Kinderwunsch und Impfung: Leserinnen fragen, ob es bei geplantem Kinderwunsch sicher ist, sich davor gegen Covid-19 impfen zu lassen. Das sagen Experten.

Beeinträchtigt die Covid-Impfung die Fruchtbarkeit?
Beeinträchtigt die Covid-Impfung die Fruchtbarkeit? © (c) lassedesignen - stock.adobe.com
 

Viele Fragen zum Thema Impfung gegen Covid-19 haben die Redaktion der Kleinen Zeitung erreicht, eine wiederkehrende dabei war: Was müssen Frauen mit Kinderwunsch über diese Impfung wissen? Ist eine Impfung vor einer geplanten Schwangerschaft empfehlenswert? Und wie sieht es mit Schwangeren und der Impfung aus?

Kommentare (2)
Kommentieren
WFM200
0
9
Lesenswert?

??

Der Impfstoffhersteller Pfizer-Biontech verweist ausdrücklich darauf:
Wenn Sie schwanger werden wollen oder schon sind
oder Sie eine stillende Mutter sind, dies Ihrem Arzt mitzuteilen. Dieser muss entscheiden ob geimpft werden KANN!
Der Hersteller gibt die Verantwortung an den Arzt ab. Sollte es zu Problemen kommen, wer ist dann rechtlich in der Haftung. Wer bleibt auf gut Deutsch auf der Strecke,
Ich bin sicher kein Impfgegner, aber eine objektive Kommunikation darf und muss erfolgen.

tom015
1
2
Lesenswert?

Alternative zur Impfung

Es gibt alternativen zum Impfen diese sind auch ab 04/2020 bekannt!

Die Kleine Zeitung ist leider nur mehr ein Regierungsblatt!

DAZ.online da kann man sich Wert frei informieren.