Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

In der GerbergasseVillacher Jugendzentrum öffnete wieder seine Pforten

Zum Zwecke, pädagogische Gespräche zu führen, dürfen die Mitarbeiter des Villacher Jugendzentrums "JUZ" wieder loslegen. Die Auflagen sind streng, die Zeiten begrenzt.

© 
 

Seit Montag hat das Villacher Jugendzentrum wieder geöffnet. „Jugendzentren sind nicht nur Freizeiteinrichtungen, sondern bilden die Grundlage für wichtige Präventions- und Informationsarbeit. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bestens geschult und stehen den jungen Menschen mit Rat und Tat zur Seite“, sagt Jugendreferentin Vizebürgermeisterin Gerda Sandriesser.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren