AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

ArnoldsteinBombendrohungen: Keine Spur vom Täter

Am Mittwoch ging im Gemeindeamt Arnoldstein eine Bombendrohung ein. Die Polizei ermittelt in alle Richtungen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Das Gemeindeamt wurde bereits drei Mal evakuiert © Lisa Holzfeind
 

Weithin keine Spur gibt es vom Verfasser der drei Bombendrohungen, die seit 9. Juli im Gemeindeamt Arnoldstein eingegangen sind. Gerichtet waren sie an den Bürgermeister und seine Vizebürgermeister. In allen Fällen wurde das Gemeindeamt evakuiert und durchsucht. Sprengstoff wurde keiner gefunden. „Derzeit wird in alle Richtungen ermittelt“, sagt Polizeisprecherin Waltraud Dullnigg.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren