AktionstagDie Volksschule Straßburg wurde zum Bauernhof

Aktionstag der Landwirtschaftskammer in der Volksschule Straßburg. Lebensmittel Brot stand im Mittelpunkt, aber auch Melkversuche waren angesagt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Aktionstag an der Volksschule Straßburg © KK
 

Seit vielen Jahren organisiert die Landwirtschaftskammer Kärnten mit ihren Bildungsreferentinnen und Bildungsreferenten sowie mit einigen Bäuerinnen und Bauern aus der Region in vielen Gemeinden einen Aktionstag in den Volksschulen. Diese bewusstseinsbildende Veranstaltung findet jährlich rund um den Welternährungstag statt. Das Motto beim heurigen Welternährungstag vom 15. Oktober lautete: "Eines sollte man nie vergessen, die Bäuerin und der Bauer sorgen für mein Essen!"

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!