Einhausung ZederhausA 10 in der Nacht von Samstag auf Sonntag gesperrt

Wegen technischer Arbeiten ist der Lärmschutztunnel bei Zederhaus entlang der A 10 Tauernautobahn in der Nacht auf Sonntag gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Zederhauser Landesstraße.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
ZWEIROeHRIGER TAUERNTUNNEL FUeR VERKEHR FREIGEGEBEN
Die Einhausung Zederhaus ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag gesperrt © APA/NEUMAYR
 

Kommendes Wochenende erfolgt ein routinemäßiger Austausch der Hard- und Software zur Steuerung der Technik im Lärmschutztunnel bei Zederhaus an der A 10 Tauernautobahn in Salzburg. Dafür ist von 9. Oktober (19 Uhr) bis 10. Oktober (9 Uhr) eine Vollsperre der Anlage in beiden Fahrtrichtungen erforderlich.

Pkw und Lkw bis 7,5 Tonnen können ausweichen und werden in diesem Zeitfenster lokal auf die L212 Zederhauser Landesstraße abgeleitet. Der weitere Schwerverkehr muss die Dauer der Sperre von 14 Stunden auf der A 10 abwarten oder großräumig über die A 1 West- und A 9 Pyhrnautobahn ausweichen. Die Sperre des Tunnels wird auf den Text-Anzeigen entlang der Autobahn angekündigt.  

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!