Bad St. LeonhardVolksschule Schiefling droht die Schließung

Die Volksschule Schiefling mit 26 Schülern soll aufgelassen werden. Gemeinde kämpft für den Erhalt der Schule.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Volksschule Schiefling soll geschlossen werden © Kleine Zeitung
 

Die Volksschule Schiefling bei Gemeinde Bad St. Leonhard wird im Schulverbund mit der Volksschule Bad St. Leonhard unter einer Direktion geführt. Derzeit besuchen 26 Kinder in zwei Klassen die Schule. Die Bildungsdirektion Kärnten sieht die Voraussetzungen für einen Weiterbestand nicht mehr gegeben, zumal eine Unterbringung der Schüler bei einem zumutbaren Schulweg an der Volksschule Bad St. Leonhard möglich ist, wie der Gemeinde mitgeteilt wurde.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!