Ansturm vor dem LockdownGeschenke, Parfüms und Stiefel sind die Verkaufsschlager in Klagenfurt

Vor dem Lockdown ab Montag klingeln im Klagenfurter Handel am Samstag noch einmal kräftig die Kassen. Viele decken sich für Nikolo ein, kaufen Sportkleidung und warme Bekleidung.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
 

Grau in Grau ist das Wetter am Samstag, 20. November, in Klagenfurt. Das scheint auch auf die Stimmung der Kunden am letzten Einkaufstag vor dem bundesweiten Lockdown ab Montag abzufärben. Viele sind unterwegs, doch die Stimmung ist eher trüb. In Plauderlaune sind die wenigsten. "Die Leute besorgen zielgerichtet die Dinge, die sie brauchen", sagt eine Verkäuferin in einer kurzen Verschnaufspause vom Ansturm. 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!