Bereits das dritte InsolvenzverfahrenKlagenfurter Taxiunternehmer meldet erneut Insolvenz an

Der Betreiber des Klagenfurter Taxiunternehmens "Pizza Taxi" meldet Insolvenz an. Es ist das bereits dritte Verfahren des Schuldners.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Über den Taxiunternehmer läuft das dritte Verfahren © Traussnig
 

Am Landesgericht Klagenfurt wurde heute, Freitag, über Gläubigerantrag ein Konkursverfahren über Angelov Grigor, dem Betreiber des Taxiunternehmens "Pizza Taxi" in Klagenfurt, eröffnet. Von der Insolvenz sind zwei Dienstnehmer betroffen. Über die Höhe der Passiva ist dem Alpenländischen Kreditorenverband (AKV) derzeit noch nichts bekannt. Dies ist bereits das dritte Insolvenzverfahren des Schuldners am Klagenfurter Landesgericht.

Kommentare (1)
Peterkarl Moscher
0
1
Lesenswert?

Gewerbebehörde schläft !

Super und immer noch im Besitz der Taxikonzession !