Ironman Austria 2021Frauenpower beim Ironman Austria: „Wir sind wie eine Familie“

Die Klagenfurterinnen Marlies Lesjak (63), Dagmar Fritzl (48), Angelika Strutz (62) und Maggie Hutmann (67) sind seit über zwanzig Jahren Teamleiterinnen beim Ironman.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Ironman 2021 KdT 4 Helferinnen Ironman
Fritzl, Hutmann, Strutz und Lesjak (von links) können den Startschuss des Ironman Austria 2021 kaum erwarten © Weichselbraun Helmuth
 

Die Vorbereitungen beginnen früh, um am Tag X für Höchstleistungen zu sorgen. Alles wird im Vorfeld hinten angestellt, damit am Renntag die volle Leistung abgerufen werden kann. Die Rede ist dabei aber nicht von den mehr als 1500 Athletinnen und Athleten, die sich heute in das Abenteuer Ironman Austria stürzen. Auch die 2000 ehrenamtlichen Helfer gehen heute über ihre Grenzen hinaus. Seit mehr als zwei Jahrzehnten sind die Teamleiterinnen Marlies Lesjak, Dagmar Fritzl, Angelika Strutz und Maggie Hutmann Teil davon.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!