Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

KlagenfurtHolt sich die Stadt die Benediktinerschule zurück?

Im Wahlkampf werden Gerüchte befeuert, dass der Verkauf der Benediktinerschule eine Rückabwicklung erfahren könnte. Doch was stimmt an den Gerüchten?

Benediktinerschule Klagenfurt
Die Benediktinerschule wurde zwar privatisiert, bleibt aber ein Politikum © (c) Weichselbraun Helmuth
 

2,2 Millionen Euro zahlte eine Bietergemeinschaft aus 9020 Immobilien und der Familie Kanduth, in deren Eigentum das Hotel Sandwirth steht, im Dezember 2018 für die Benediktinerschule im Herzen Klagenfurts. Ein Budget-Hotel, Handelsflächen, eine Skybar und auch Wohnungen sollten dort, laut Präsentation im Gemeinderat, entstehen.  

Kommentare (5)
Kommentieren
werb.masch1971
0
7
Lesenswert?

Irgendwie !!

Irgendwie fragt man sich schön langsam, ob unsere Stadtpolitiker überhaupt einen Schulabschluss haben.
In Schilda bei den Schildbürgern würde
man sich bei der Bürgermeisterwahl sicherlich leichter tun.
Ein anderer Kommentar fällt mir dazu nicht mehr ein.
Alles im Griff auf dem sinkenden Schiff.

Peterkarl Moscher
4
8
Lesenswert?

Rücktritt aber rasch !

Klagenfurter Sternstunden, eine Blödheit nach der anderen, wie Flug-
hafen, Schule, Stadion, eventuell die Messe? Keine Kontrolle bei den
Finanzen mit Unterschlagungen usw. , ist das noch Klagenfurt ?????

wjs13
3
13
Lesenswert?

Skandale soweit das Auge reicht

Noch eine Periode Mathiaschitz, oder auch Scheider, gleich wer von den beiden schlechtesten Bürgermeistern aller Zeiten, die Wahl gewinnt, der Verlierer ist zweifelsfrei Klagenfurt.

Lage79
11
9
Lesenswert?

Das mag so auch stimmen…

aber es gibt keine Alternative zu Mathiaschitz, da die anderen Kandidaten noch um ein vielfaches schlechter sind! 🤷🏻‍♂️

wjs13
3
7
Lesenswert?

Von mir kein rotes Stricherl, obwohl ich widersprechen muß

Die anderen Kandidaten konnten noch nicht zeigen, ob sie es besser können, was wohl kein großes Problem wäre, aber auch ich traue es keinem zu.
Was gibt es Schöneres als die Wahl zwischen Pest und Cholera.