AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Impuls für WirtschaftCoronakrise: Ferlach startet Gutschein-Aktion

Im Juni startet in Ferlach nach Villacher Vorbild eine Gutschein-Aktion zur Förderung der regionalen Wirtschaftsbetriebe. Derzeit nehmen 30 Geschäfte daran teil.

Der Ferlacher Gemeinderat beschloss am Dienstag die Gutschein-Aktion © Markus Traussnig
 

Die Gutschein-Aktion in Villach war enorm erfolgreich. Sie brachte 600.000 Euro für den Handel. "Aufgrund dieses Erfolges haben wir uns für das Villacher Modell und gegen jenes von Klagenfurt entschieden", sagt der Ferlacher Bürgermeister Ingo Appé. "Wir wollen unbürokratisch helfen." Deshalb hat der Gemeinderat von Ferlach am Dienstag eine Wirtschaftsförderung in Höhe von 20.000 Euro beschlossen. Ab 2. Juni können Ferlacher im Rathaus Gutscheine zu je 10 Euro um 8 Euro erwerben, maximal erhält man zehn Gutscheine pro Person. Einlösbar ist dieser in derzeit 30 Geschäften. Ausgenommen sind Lebensmittel- und Handelsketten. "Mit dieser Aktion wollen wir unserer Ferlacher Betriebe fördern", sagt Appé. Die Ausgabe erfolgt nur persönlich, mit gültigem Lichtbildausweis und ist auf € 100 pro Person limitiert. Ferlacher Betriebe, die mitmachen wollen, können sich jederzeit anmelden.

Kommentare (2)

Kommentieren
HerbertStoeckl
1
1
Lesenswert?

Wünsche der Gemeindeverwaltung,

dem Finanzer VzBgm Gamsler und Bgm Appé zur Bewältigung des außergewöhnlichen Finanzzustandes alles Gute.

Antworten
HerbertStoeckl
0
1
Lesenswert?

Wünsche der Gemeindeverwaltung,

dem Finanzer VzBgm Gamsler und Bgm Appé zur Bewältigung des außergewöhnlichen Finanzzustandes alles Gute.

Antworten