Graz verbietet Scooter-VerleihKein E-Scooter-Verbot in Klagenfurt

Für den Verleih von E-Scootern wird es in Graz keine Genehmigung geben. In Klagenfurt ist ein Verbot hingegen kein Thema.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
E-Scooter Klagenfurt Juni 2019
Kommt auch in Klagenfurt ein E-Scooter Verbot? © (c) Markus Traussnig (Markus Traussnig)
 

Graz macht es als erste Stadt Österreichs vor: Man verbietet den Verleih von E-Scootern. Erst kürzlich hatte die Grazer Verkehrsstadträtin Elke Kahr (KPÖ) bekannt gegeben, man wolle den Einsatz von 300 Leih-E-Scootern und 300 Leih-Rädern im Stadtgebiet erlauben. Obwohl viele Anbieter in Graz vorstellig wurde, sollte nur ein Anbieter den Zuschlag bekommen. Die entsprechenden Regeln für den Einsatz der Geräte sollten laut Verkehrsstadträtin demnächst im Gemeinderat beschlossen werden.

Kommentare (2)
gintonicmiteis
2
5
Lesenswert?

Ich stehe neuen Technologien ja sehr offen gegenüber,

aber den höheren Sinn dieser Scooter habe ich noch ganz verstanden... von den offensichtlichen Fahrschwächen der Lenker mal ganz abgesehen abgesehen.

2ae0034172a8647356c2ff760ba3b141
3
9
Lesenswert?

In Graz sind offensichtlich wesentlich vernünftigere Politiker an der Macht

Die sinnlosen E-Scooter verbrauchen Energie, benötigen die extrem umweltschädlichen Batterien für den Betrieb und, da nur für die letzten Meter verwendet, nehmen entweder die Öffis Geschäft weg, oder verhindern den gesunden Fussmarsch.