Neues Lokal"Kleine Bärin" vereint kroatische und kärntnerische Küche

Ulli und Alen Barlovic, bekannt mit ihrem Unternehmen "B-event & Gastronomie", eröffnen ihr eigenes Lokal in Himmelberg. "Kleine Bärin" wird es heißen und Gastwirtschaft sowie Catering verbinden.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Alen und Ulli Barlovic sind ein gutes Team und eröffnen in Himmelberg ein neues Lokal
Alen und Ulli Barlovic sind ein gutes Team und eröffnen in Himmelberg ein neues Lokal © B-EVENT UND GASTRONOMIE/GILLNER/KK
 

Was privat gut glückt, eine kärntnerisch-kroatische Ehe, das ist auch beruflich eine Erfolgsgeschichte, die nun ein wenig umgeschrieben wird: Ulli und Alen Barlovic aus Himmelberg sind gerade dabei, die ehemalige "Willis Schmankerl Werkstatt" in ihrem Heimatort aus- und umzubauen. Ende Februar, so sagt Alen Barlovic, will er mit seiner Frau dort die "Kleine Bärin" eröffnen. "Es  wird alles komplett umgestaltet, wir kommen dann auf 30 Sitzplätze und einen zusätzlichen Raum", erklärt der Gastronom, der - wie auch seine Frau -  seit 30 Jahren in dieser Branche tätig ist. Speisen aus Kärnten wie Kroatien werden kredenzt, auch vegetarisch und vegan kocht das Ehepaar Barlovic - für die Gäste im Lokal, zum Mitnehmen oder als Catering. Das sechste Jahr nun schon sind die beiden mit ihrer Firma "B-event & Gastronomie" selbstständig.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!