Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Wettbewerb Österreichs Mäh-Elite versammelt sich in Gurk

Am Samstag geht der Bundesentscheid im "Sensenmähen" der Landjugend Österreich in Gurk über die Bühne.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Herwig Drießler geht für die Landjugend Kärnten in der Kategorie "Burschen unter 29" an den Start © Landjugend Kärnten, Thaller Hansjörg
 

Die besten Sensenmäher aus allen Bundesländern messen sich am Samstag, 17. Juli, in Gurk beim Wettbewerb der Landjugend Österreich. Beginn ist um 13 Uhr, die Siegerehrung ist für 20 Uhr im Festzelt anberaumt. Im Anschluss spielen "Die Himmelberger" auf. 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren