CoronavirusÜber 100 Neuinfektionen und zwei Todesopfer in Kärnten

In Kärnten sind derzeit 1164 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. In den vergangenen 24 Stunden wurden wieder Todesopfer gemeldet.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Elf Corona-Erkrankte müssen in Kärnten intensivmedizinisch behandelt werden © APA/dpa-Zentralbild/Jens Büttner
 

Das Land Kärnten hat am Freitagvormittag die aktuellen Corona-Zahlen veröffentlicht: In den vergangenen 24 Stunden wurden 118 Neuinfektionen gemeldet, am Vortag waren es 169 Neuinfektionen. Insgesamt sind derzeit in Kärnten 1164 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. 98 Patienten sind wieder genesen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!