Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Ostern der ExtremeVerrücktes Wetter: Jetzt kommt Schnee

Nach den sommerlichen Temperaturen am Mittwoch und Donnerstag wird es dem Wochenende wieder etwas "frischer", wobei diese kühleren Grade deutlich näher an der Norm für die Jahreszeit liegen, als die 25 Grad zur Wochenmitte.

Niederschlag soll es zu Ostern zwar keinen geben, bei den sinkenden Temperaturen sollte man die Mäntel noch nicht ganz wegpacken © Jürgen Fuchs
 

Beim Blick auf das Thermometer hätte man am Donnerstag fast an einen Aprilscherz denken können, als dieses bis auf 24,8 Grad kletterte. Grund zum Jubeln sei dies allerdings nicht, sagt Gerhard Hohenwarter, Meteorologe der Klagenfurter Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG). "Das ist extrem außergewöhnlich, aber nicht positiv. Wir jagen von einem Rekord zum nächsten, das macht aber nur klar, wie weit es mit dem Klimawandel schon ist. Das wäre ungefähr so, als würden wir uns über neue negative Coronarekorde freuen", zeigt sich der Meteorologe betrübt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren