Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Armbänder für GeimpfteKaiser entschuldigt sich nach Shitstorm: "Idee hat sich damit erledigt"

Silikon-Armbänder sollten Bereitschaft, sich für eine Corona-Schutzimpfung zu entscheiden, weiter erhöhen. Bürger werfen Kaiser vor, Politik der Ausgrenzung zu betreiben. Keine weitere Unterstützung der Aktion.

"Was habe ich bloß angerichtet?" scheint Landeshauptmann Peter Kaiser zu denken
"Was habe ich bloß angerichtet?" scheint Landeshauptmann Peter Kaiser zu denken © Markus Traussnig
 

Gut gemeint, aber weniger gut angekommen - so könnte man eine Aktion von Landeshauptmann Peter Kaiser zusammenfassen, die auf seinen Social-Media-Kanälen für einen Shitstorm sorgte.

Kommentare (58)
Kommentieren
Plantago
0
2
Lesenswert?

Das ist Demokratie.

Wenn Volksbegehren ignoriert werden, Petitionen in der Rundablage landen, Demonstationen verboten werden, - ein "Shitstorm" scheint zu helfen.

archiv
2
5
Lesenswert?

Wetten, dass diese "Bänder" oder eine Handy-App etc. welche ....


.... Geimpfte von nicht Geimpften unterscheiden wird, noch vor dem Sommer kommt.

Augen auf - entsprechende Pilotprojekte in Europa zum Schutz der Menschen wurden schon vor Wochen gestartet!

Plantago
0
2
Lesenswert?

Könnte ich mir auch für die katholische Kirche vorstellen...

verschiedenfarbige Armbänder für diejenigen, die getauft, gefirmt oder geschieden sind, damit die Frommen wissen, wen sie missionieren können. Das könnte eine große Hilfe sein. Oder auch für Vegetarier/Veganer, damit ihnen zu Ostern keiner ein Geselchtes anbietet.

ronny999
10
9
Lesenswert?

Kaiser

wird sich halt auch bald fragen was war meine Leistung, wenn er sich über seine Abwahl wundert.

Boss02
11
10
Lesenswert?

SPÖ Lh Kaiser......

............und sollten die Bandeln auch sicher noch Rot sein oder, da greift man sich aufs Hirn was da für Leute regiern !!

himmel17
4
11
Lesenswert?

Wie die Vogalan bearmreifen - Humbug

Ich greif mir auf den Kopf! ...

glashaus
18
11
Lesenswert?

Freie Entscheidung

bei der Impfung ist ok. Allerdings könnte man die vielen ertappten Covidsünder mit einem Band kennzeichnen. Denn da sind die Vorgaben klar und können nicht immer wieder nach eigenem Belieben umgangen werden. Hier wäre neben einer Strafe das Armband eine ehrenwerte Belohnung.

rochuskobler
22
34
Lesenswert?

Kaiser ist wie er ist!

..jetzt ist es halt offenkundig geworden, dass er nicht die größte Leuchte ist. Wenn sich solche Leute bei jeder Gelegenheit in den Vordergrund drängen und ihren Senf dazu geben, kommt irgendwann der wahre Kern zum Vorschein.

Franzzz
2
14
Lesenswert?

Soziologe?

Er bringt eben gerade seine Expertise ein als Soziologe 😉 Laut eigenen Angaben hat er ein Soziologiestudium absolviert

leli
1
28
Lesenswert?

🙄

Es gab schon viel dämliches, aber das...kaiser müsste als promovierter soziologe und pädagoge die folgen und signale einer derartigen aktion eigentlich besser einschätzen können. Was machen eigentlich seine hintermänner und -frauen? Kärnten hat in sachen coronabekämpfung keine lorbeeren ergattert so will man sich jetzt bei den imofungen hervortun. Da fehlt aber auch der klare gedanke.

SoundofThunder
7
11
Lesenswert?

Sorry

In Sachen Coronabekämpfung hat sich kein Bundesland Lorbeeren verdient. Außer Virol!

seinerwe
4
13
Lesenswert?

1/3

Egal was jemand vorschägt, bis zu 1/3 der Menschen ist dagegen. (Deshalb gibt es bei wichtigen Gesetzen die 2/3 Mehrheit). Daher muss man damit rechnen, dass man angegriffen wird. Den Voschlag selbst halte ich für nicht zu Ende gedacht, d.h. schlecht.

mocoro
35
31
Lesenswert?

Traurig

Es ist traurig wie über Menschen hergezogen wird, nur weil sie eine andere Meinung haben bzw. sich nicht impfen lassen möchten.
Ich persönlich werde mich nicht impfen lassen und zwar nicht weil ich ignorant bin, sondern weil ich mir sehr viele Gedanken zu diesem Thema mache / gemacht habe. Weiters kann man sich auch abseits der Mainstreammedien informieren, doch das machen viele nicht. Was noch viel wichtiger ist, ist das man nicht alles was einem die Medien vorsetzen vorbehaltlos glauben soll. Es ist einfacher dies zu tun, aber man bekommt eine vorgefertigte Meinung ohne darüber nachzudenken.
Unsere Gesellschaft sollte eigentlich so weit sein, dass jeder seine eigenen Entscheidung treffen darf, ohne dafür als Idiot dargestellt zu werden.

Franzzz
6
16
Lesenswert?

Traurig

Sie können nachdenken so viel Sie wollen und Sie werden im Internet alles finden, was Ihnen in den Kram passt. Beim Thema geht es nicht darum, ob Sie sich einen Hund oder eine Katze als Haustier wählen. Sie werden auch Meinungen finden, die Ihnen bestätigen, dass die Erde eine Scheibe ist. Wenn man anerkannte wissenschaftliche Evidenz leugnet dann nennt man das Ignoranz. Sie müssen sich ja nicht impfen lassen, vernünftig ist es nicht, solidarisch auch nicht.

DavidgegenGoliath
0
1
Lesenswert?

@Franz

Welche wissenschaftliche Evidenz meinen sie genau?

mocoro
6
6
Lesenswert?

Traurig

Es gibt bzw. es kann keine Studie geben die Nebenwirkungen auf eine längeren Zeitraum behandelt.
Auf die Frage wie es mit Langzeitnebenwirkungen aussieht, hat ein Impfspezialist des Landes Steiermark (Name ist mir leider entfallen, lässt sich aber sicherlich herausfinden, Interview war auf Radio Steiermark) geantwortet, dass es hier keine Daten gibt, man wird es erst sehen, wenn sich die Leute impfen lassen. Alleine diesen Fakten zu ignorieren, weil alle Medien vorbeten, wie toll alle Impfstoffe sind, ist Ignoranz.
Danke, dass sie bewiesen habe, was ich vorhin beschrieben habe. Ich bin anderer Meinung als sie und nun versuchen sie, meine Aussagen ins Lächerliche zu ziehen. Das ist traurig.

Franzzz
5
7
Lesenswert?

Langzeitwirkungen

Die Medizin hat innerhalb eines Jahres geschafft, Impfstoffe gegen ein neues Virus mit einer Wirksamkeit von bis zu über 90% zu entwickeln. Wollen Sie 5 Jahre mit dem Impfen warten? Die potentiell fatalen akuten Auswirkungen und möglichen Langzeitwirkungen von SARS-COV2 sind bekannt. Im Vergleich zur Erkrankung ist das Restrisiko der Impfung verschwindend klein. Stellen Sie die " natürliche " Infektion mit einer Fallsterblichkeit von 2% den möglichen Nebenwirkungen der Impfung gegenüber. Je älter Sie sind desto mehr profitieren Sie von der Impfung. Wenn Sie sich nicht impfen lassen, werden Sie in den nächsten Monaten/Jahren garantiert an Covid-19 erkranken, wahrscheinlich mehrmals...

DavidgegenGoliath
1
2
Lesenswert?

@Franzz

Covid 19 ist kein neuer Virus, er ist ein Coronavirus,und verhält sich gleich wie alle Coronaviren!Natürlich haben wir Jahre Zeit um einen ausgereiften Impfstoff zu entwickeln! Corona hat eine Sterberate von 0,25% es handelt sich hier nicht um einen Notfall! Ich bitte um Quellenangabe bezgl. verschwindet kleiner Nebenwirkungen! Ihre Aussage ist für mich nicht vertrauenswürdig!

Laser19
15
40
Lesenswert?

Kaiser glaubt noch immer Corona ist ein Spiel

anders sind seine Aktionen nicht zu verstehen. Er sollte alles daran setzen, dass Impfstoff herkommt, dass es eine Impfinfrastruktur gibt und dass geimpft wird.
Anderswo werden Sporthallen, Stadien, Kasernen.... für das Impfen rekrutiert. Bei uns hört man davon nichts, dafür gibt es gelbe Bänder 🤮

future4you
16
22
Lesenswert?

Dr. Kaiser hat das Corona-Glatteis

selbst erlebt, wie dünn es ist. Aber eines muss man anerkennen: Er hat sich ordentlich entschuldigt.

Isidor9
3
1
Lesenswert?

Auf Druck

Typisch Politiker. Für PR jede Schildbürgerei unterstützen und bei Gegenwind schnell den Schwanz einziehen und sich winselnd entschuldigen .

Quack9020
4
8
Lesenswert?

HSI Promotion

Importquote dieses "Klagenfurter" Unternehmens liegt bei?

Produkt wurde hergestellt in?

Horstreinhard
34
22
Lesenswert?

Wäre schon lustig,

wenn man die Impfvordrängler sofort erkennen könnte😄
Aber im Ernst, die Idee ist gut. Schade, dass sie wegen ein paar Ignoranten verworfen werden muss!

hetore
14
29
Lesenswert?

Kennzeichnung

Ja - Herr Kaiser, ihre Coronabewältigung ist Wahnsinn. Geimpfte Alte mit Plastikbandl kennzeichnen, super. Bleibt die Frage : wie kennzeichnen und auszeichnen Sie die Impfvordrängler aus eigen Reihen ? Wahrscheinlich mit einer Urkunde für besondere Schlauheit und ... ach - mir ist zum spei.......
Ich denke da nacht an einen Heringschmaus.

Klgfter
24
27
Lesenswert?

jaja ..... shitstorm ......

und die wahren probleme werden von den leugnern und ignoranten weiterverbreitet bis wir alle natürlich immunisiert sind ...... und hoffentlich trotzdem überleben !

DavidgegenGoliath
31
23
Lesenswert?

Corona, entwickelt sich immer mehr zu einer Religion!

In die Gläubigen, und in die der Ungläubigen! Wie in jeden Glaubenskrieg versuchen die Gläubigen, die Nichtgläubigen zu ächten und zu diskreditieren! Die Nichtgläubigen sollen zur Abschreckung , öffentlich an den Pranger gestellt werden! Bei Corona geht es schon lange nicht mehr um Gesundheit!

 
Kommentare 1-26 von 58