Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Coronavirus in KärntenWeitere Impfstraßen öffnen Mittwoch und Donnerstag

Die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) stellt weitere dezentrale Impfstraßen in den Regionen Weitensfeld, Greifenburg, Gnesau und St. Paul im Lavanttal für die Über-80-Jährigen zur Verfügung.

© Eisenhans - stock.adobe.com
 

Ab Mittwoch, 17.2., bekommen alle Personen der Zielgruppe 80plus, die in den Regionen Greifenburg, Weitensfeld, Gnesau und St. Paul im Lavanttal wohnen, die Möglichkeit sich impfen zu lassen. Diese Personen müssen somit keine weiten Anfahrtswege zu den Kundenservicestellen der Österreichischen Gesundheitskasse auf sich nehmen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren