Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

LeserfragenAnwalt gibt Auskunft über Rechtsfragen zu Corona

Telefonstunde von 15 bis 16 Uhr: Stellen Sie ihre Fragen an Rechtsanwalt Alexander Jelly unter der Nummer 0810/200107.

Alexander Jelly, Vizepräsident der Kärntner Rechtsanwaltskammer gibt Auskunft
Alexander Jelly, Vizepräsident der Kärntner Rechtsanwaltskammer gibt Auskunft © Weichselbraun
 

Die Coronakrise bringt viele Rechtsfragen mit sich - für Unternehmer genauso, wie für Familien oder andere Privatpersonen.

Um 15 Uhr können Anrufer in einer Telefonstunde der Kleinen Zeitung ihre Fragen an Alexander Jelly, den Vizepräsidenten der Kärntner Rechtsanwaltskammer stellen. Telefonnummer: 0810/200107

Zahlt die Versicherung bei Betriebsunterbrechung? Finanziert die Rechtsschutzversicherung eine zivilrechtliche Klage? Ist volle Geschäftsmiete zu bezahlen, obwohl der Betrieb geschlossen war? Wie ist es mit den Kinderbetreuungskosten, wenn das Kind wegen der Corona-Krise nicht in der Betreuung war, sondern zu Hause? „Es gibt Fragen aus den verschiedensten Bereichen“, weiß Alexander Jelly, Vizepräsident der Kärntner Rechtsanwaltskammer. Zunehmend wird Corona auch zum arbeitsrechtlichen Thema. Wie ist es mit der Masken-Pflicht oder mit der Test-Pflicht am Arbeitsplatz?

Rechtsanwalt Jelly wird in einer Telefonstunde der Kleinen Zeitung für Auskünfte zur Verfügung stehen und versuchen, die Fragen der Leser zu beantworten. „Zu vielen Themen gibt es leider noch keine höchstgerichtlichen Entscheidungen, sondern nur verschiedene Rechtsmeinungen. Am heutigen Montag von 15 bis 16 Uhr können Sie Fragen an Rechtsanwalt Jelly stellen. Anrufe sind erwünscht.

Heute, Montag, ab 15 Uhr: 0810/200107

 

 

 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.