Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Coronavirus in Kärnten16. Todesfall, 151 Neuinfektionen: Neuer Höchstwert in Kärnten

Eine 92-jährige Frau starb in der Nacht auf Mittwoch, noch nie war der Wert der Neuinfektionen an einem Tag so hoch. Landeshauptmannstellvertreterin Beate Prettner berichtete live über die aktuelle Lage.

© Parilov - stock.adobe.com
 

In Kärnten ist mit Stand Mittwochfrüh ein Rekord an Coronavirus-Neuinfektionen verzeichnet worden. Wie der Landespressedienst mitteilte, wurden insgesamt 151 Neuinfektionen gemeldet, damit gibt es in Kärnten 663 aktuell Infizierte. 55 Erkrankte wurden in Krankenhäusern behandelt, drei von ihnen auf der Intensivstation.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen