AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Nach Druck von Villacher BierBurschenschaft löscht Werbevideo mit Nazi-Symbolen

Das Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes analysierte das Werbevideo einer Burschenschaft aus Feldkirchen. Vorgekommen ist auch ein Sujet von Villacher Bier. Die Brauerei drohte mit dem Anwalt.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Im Video zu sehen: Propagandasujet aus Nazi-Bildband, Kinder, die eine Deutschland-Flagge malen, der Luftangriff auf Polen, Ustasa-Symoble und der „Ortstafelsturm“ © Screenshots
 

Ein korporierter Fuchs ziert das Logo der Feldkirchner Burschenschaft Tigurina. Als Freizeitbeschäftigung werden „sportliches Fechten“ und „Heimat- und Traditionspflege angeboten“. Rund um den Fuchs dreht sich auch ein Video, in dem die Gruppierung auf ihrer Homepage um Mitglieder wirbt. Das Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes hat sich den zwei Minuten langen Film angesehen. Nach NS-Symbolik habe man nicht lange suchen müssen.

Kommentare (22)

Kommentieren
bt33
3
0
Lesenswert?

Hamm? Was ist faschistischer?

Diese Dummschwätzer-Burschis oder all jene, die ein Verbot dieser Dummschwätzereien fordern?

Antworten
3770000
1
1
Lesenswert?

Der tägliche Einzelfall.....

Da verbietet der beste Innenminister aller Zeiten faschistische kroatische Symbole... und schon tauchen sie bei einer Burschenschaft auf...

Antworten
Caballero
3
10
Lesenswert?

Patrioten?

Grenzt diese schwarz-rot-goldene deutsch-tümelei der Burschenschaften nicht langsam an Hochverrat an der österreichischen Nation?

Antworten
paulrandig
1
8
Lesenswert?

Caballero

Doch. Aber Sie sagen es: Langsam.
Und ein Kröte, die man in kaltes Wasser setzt, das man ganz langsam erhitzt, kann man kochen, weil sie es nicht mitkriegt, wann es zu gefährlich wird.

Antworten
joschi41
0
17
Lesenswert?

Geradlinig

Die FP und ihre Mannen gehen genau den Weg, den manche erwarteten und andere befürchteten. Kurz hat den Partner, den er sich ausgesucht hat. Schön langsam dürfte ihn schwanen, welches G`scher er sich da eingehandelt hat. Dass er bei der Zähmung der "Einzeltäter" schwach wirkt, hat die Strache-Partie längst erkannt und geht voll auf Ausreizung der Grauzonen und des Möglichen.

Antworten
alice1984
17
5
Lesenswert?

Stellungnahme der fpö??

Kann mir mal bitte einer erklären, warum hier von der Partei eine Stellungnahme gefordert wird?
Es geht doch in dem Artikel um diese komische Burschenschaft oder hab ich da was überlesen?
Gehört auf alle Fälle nochmal von der Staatsanwaltschaft geprüft, bestraft und verboten, hat aber meiner Meinung nach nichts mit irgendeiner Partei zu tun

Antworten
untertweng
11
1
Lesenswert?

Werbung 🤣

Jetzt wirds nix dauern und Stiegl, Manner und Malzmandl wird sich auch noch melden zwecks Marketingauflösung ....

Antworten
paulrandig
1
6
Lesenswert?

Aber geh!

Die Kinder malen doch keine Deutschlandflagge!
Schaut man genauer, sind ihre Pinsel weiß und nur in den weißen Feldern zu sehen, was klar beweist: Sie ÜBERMALEN die Flagge!

Antworten
sapereaude
1
47
Lesenswert?

Diese Partei...

... Wird sich auch nach Neugrü
ndung nicht ändern. Das hat schon die Geschichte des kurzlebigen BZÖ gezeigt. Und: So stark von RECHTSEXTREM waren die Kader der Partei und die wichtigsten Ministerien noch nie unterwandert.
An Herrn Kurz ein Goethe Zitat: Die Geister, die ich rief ...

Antworten
solder
31
10
Lesenswert?

vorsicht

hinter jeder staude lauert inzwischen ein nazi.
Demokraten, seid wachsam.

Antworten
paulrandig
2
18
Lesenswert?

solder

War wohl sarkastisch gemeint?
Sorry, kann nicht lachen. Ist zu nahe an der Wahrheit.

Antworten
SoundofThunder
7
55
Lesenswert?

🤔

Es wird nicht mehr lange dauern bis die Na.is ganz öffentlich ihre Paraden abhalten können. Siehe Ungarn!

Antworten
SoundofThunder
7
59
Lesenswert?

Wer hat sich mit denen ins Bettchen gekuschelt?

Euer Grand Designer und Schweiger KurzIV! Jeden Tag ein Einzelfall! Dass man das in Österreich noch erleben muss!

Antworten
koko03
4
66
Lesenswert?

HERR DARMANN...

ich ersuche um ihre Stellungnahme !!!!
Und bitte nicht " das ist ein Einzellfall" das kann ich schon nicht mehr hören 🙉🙉🙉

Antworten
mobile49
10
69
Lesenswert?

Gut das der BK

in China weilt,kann er wieder sagen--nix gesehen-nix gehört -nix gedacht.Aber wir vergessen nicht,wer uns dieses braune Elend aufs Auge,aufs Ohr und auf unsere Gefühle geschüttet hat.Oder glaubt er im Ernst,wir resignieren ob der Vielzahl von Einzerlfällen?????
Diese spielsüchtigen,verwöhnten,gelangweilten ungebildeten,braunen Gesellen,die UNSERE KULTUR verschandeln und ad absurdum führen,wollen vom Schutz dieser Kultur schreiben und sprechen?????GEHTS NOCH???
Die wissen ja nicht einmal,was das Wort KULTUR bedeutet ( ach ,ich vergaß -Gabalier-ist das für sie Kultur?)

Antworten
walterkaernten
5
56
Lesenswert?

NS SYMBOLE etc.

Ich erwarte mir eine SOFORTIGE stellungnahme bzw info der FPÖ KÄRNTEN.

Antworten
mobile49
5
35
Lesenswert?

walter

Stellungnahme der FPÖ blablabla

Antworten
mobile49
7
48
Lesenswert?

da muß die Staatsanwaltschaft ermitteln und anklagen

und sonst nichts.
Ich will doch nicht schon wieder hören,dass das alles eine linkslinke Aktion ist die -höre Vimli bei Wolf- ich glaub er sprach von KLEINIGKEITEN- nur Schlechtes über die FPÖ hervorkramen würde

Antworten
ichbindermeinung
5
40
Lesenswert?

und im Hintergrund am Photo die Kriegsflieger

deshalb keine Kriegswaffen wie Kampfflieger/Abfangjäger, Panzer u. Kanonen um Milliarden für das Miniland Österr. kaufen. Die Bürger sollen bitte darüber abstimmen dürfen, ob sie es wollen, dass Waffen gekauft werden sollen, die nur Unheil anrichten, wie die Geschichte täglich lehrt. Die Bevölkerung leidet noch heute an den Folgen des Weltkrieges. Die Milliarden des Steuergeldes werden für die Pensionssicherung/Pflege/Notstand/Steuerreform benötigt

Antworten
tannenbaum
1
42
Lesenswert?

Die

Burscherl haben ja mit der FPÖ nichts zu tun! Hab ich halt vor kurzen gehört!

Antworten
Civium
3
60
Lesenswert?

Schimmel

ist etwas was man schwer wegkriegen kann, auch wenn er nicht sichtbar ist, versteckt er sich in Fugen.

Antworten
wernbergerbua
7
84
Lesenswert?

Sicher wieder ein Einzelfall

und die Mehrheit schweigt.

Antworten