Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Über 100.000 Corona-ToteItalien impft zu langsam - und will auf "Sputnik V" setzen

Die Produktion von "Sputnik V" soll bereits im Juni in der Lombardei beginnen - nicht zuletzt Experte Giovanni Rezza mahnte, dass Italien die laufende Impfkampagne beschleunigen müsse. Auch die Ständige Impfkommission in Deutschland drängt auf eine Zulassung des russischen Vakzins in der EU.

© (c) AFP (TIZIANA FABI)
 

Es ist weiter ein Kampf zwischen Hoffen und Bangen: Gestern vor einem Jahr trat in Italien der erste pandemiebedingte Lockdown in Kraft. 60 Millionen Italiener mussten zwei Monate zu Hause bleiben - beispiellos in der Geschichte Italiens.


Corona: Wie verhalte ich mich richtig?

Wenn Sie bei sich Erkältungssymptome bemerken, dann gilt zunächst: zu Hause bleiben und Kontakte zu Mitmenschen meiden! Tritt zusätzlich Fieber auf oder verschlechtert sich der Zustand, dann sollte das Gesundheitstelefon 1450 angerufen werden. Bei allgemeinen Fragen wählen Sie bitte die Infoline Coronavirus der AGES: 0800 555 621 .
Die Nummer 1450 ist nur für Menschen mit Beschwerden! Es gilt: Zuerst immer telefonisch anfragen, niemals selbstständig mit einem Corona-Verdacht in Arztpraxis oder Krankenhaus gehen!

Coronavirus-Infopoint

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren