AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Run auf Baumärkte"Leute haben Angst, dass sie keine Arbeit haben daheim"

Großer Andrang herrschte auch in den Baumärkten. "Es war wie bei einem großen Abverkauf", erzählt ein Mitarbeiter.

Baumarktkette Hornbach
© dpa/dpaweb
 

Am Freitag sind nicht nur die Supermärkte gestürmt worden, großer Andrang herrschte auch in den Baumärkten. "Es war wie bei einem großen Abverkauf", erzählte ein Mitarbeiter einer großen Heimwerkerkette in Oberösterreich.

"Einen Haufen Rigipsplatten haben sie sich gekauft, palettenweise Zement und Waschbecken." Einer habe vier Armaturen genommen und gemeint: "Die kann man immer brauchen." Ein anderer Kunde wollte 50 Holzstaffeln auf seinem Autodach transportieren. Auch Fließen, Isoliermaterial und Badmöbel seien gefragt gewesen.

"Eingedeckt zum Werken daheim"

"Hamsterkäufe waren es in dem Sinne nicht, aber die Leute haben Angst, dass sie keine Arbeit haben daheim", schilderte der Mitarbeiter. "Sie haben sich quasi eingedeckt zum Werken daheim."

Auch Blumen und etwa Tomatenstauden seien vermehrt verkauft worden. Bei Pflanzen steigt die Nachfrage mit Frühlingsbeginn aber jedes Jahr stark an.


Corona: Wie verhalte ich mich richtig?

Wenn Sie bei sich Erkältungssymptome bemerken, dann gilt zunächst: zu Hause bleiben und Kontakte zu Mitmenschen meiden! Tritt zusätzlich Fieber auf oder verschlechtert sich der Zustand, dann sollte das Gesundheitstelefon 1450 angerufen werden. Bei allgemeinen Fragen wählen Sie bitte die Infoline Coronavirus der AGES: 0800 555 621 .
Die Nummer 1450 ist nur für Menschen mit Beschwerden! Es gilt: Zuerst immer telefonisch anfragen, niemals selbstständig mit einem Corona-Verdacht in Arztpraxis oder Krankenhaus gehen!

Coronavirus-Infopoint

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Hildegard11
0
4
Lesenswert?

Offensichtlich glauben die...

....meisten Menschen inzwischen wirklich, dass wir leben, um zu arbeiten und nicht umgekehrt. Vielleicht hätten sie Ameisen werden sollen.

Antworten
Hildegard11
0
3
Lesenswert?

Arme Gesellschaft

Lob des Müßigangs

Antworten