AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

AusgangsbeschränkungenDarf man mit Oldtimer oder Motorrad eine Spritztour machen?

Das Kaiserwetter lockt immer mehr Motorräder und Oldtimer aus Winterschlaf. Wie sich das mit den Ausgangsbeschränkungen verträgt.

© EpicStockMedia/stock.adobe.com (Quincy Dein)
 

Die Sonne strahlt vom Himmel, die Temperaturen steigen, die Straßen sind leer – viele juckt es da in der Gashand oder im Gasfuß ihre Chromjuwelen auszuwintern und mit Motorrad oder Oldtimer eine Spritztour zu machen. Aber ist das in Zeiten der Ausgangsbeschränkungen überhaupt erlaubt?

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Andreas144
19
7
Lesenswert?

Darf ich eine Spritztour machen?

Ich freue mich schon drauf. Natürlich mache ich wie jetzt schon spritztouren. (bis jetzt mit dem Auto) Ab morgen mit dem Motorrad. Habe ein gut ausgestattetes Bußgeld Konto für diese Zwecke eingerichtet und gute Anwälte.

Antworten
elloco1970
0
2
Lesenswert?

GS1200 BIKER

Ja fahre auch zum Ausflug die Füße vertreten, aber so arrogant zu schreiben...…...muß mich auf zusammenreißen bevor ich ausfällig werde...……...

Antworten
KleinerMann2
3
4
Lesenswert?

Schade

@Andreas144 Schade das man hier spezielle Worte nicht verwenden darf aber für sie hätte ich ein ganz Böses! ........

Antworten
Kugo
7
15
Lesenswert?

Warum nicht auswandern?

Ich hab eine Bitte an Sie: Unterlassen Sie Ihre Provokationen und verschonen Sie uns mit Ihrer Egomanie! Niemand wird Sie an unseren Landesgrenzen zurückhalten wenn Sie sich eine andere Bleibe suchen möchten! Im Gegenteilt - wir werden Ihnen mit Freude nachwinken!

Antworten
Andreas144
13
7
Lesenswert?

Warum nicht auswandern?

Das hätten sie wohl gerne. Da muß ich sie so leid es mir tut :-) enttäuschen.

Antworten
Patriot
3
8
Lesenswert?

@Andreas144: Schade, denn Österreich braucht solche wie Sie nicht!

.

Antworten
Cov-1984
17
2
Lesenswert?

Probiert mal...

.... mich zu Hause einzusperren...

Antworten
vitriol74
24
16
Lesenswert?

Das ist Anstiftung zu einer Straftat was die KLZ da schreibt

Was ist daran nicht verständlich:

§ 1. Zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 ist das Betreten öffentlicher Orte verboten.

§ 2. Ausgenommen vom Verbot gemäß § 1 sind Betretungen,
1.
die zur Abwendung einer unmittelbaren Gefahr für Leib, Leben und Eigentum erforderlich sind;
2.
die zur Betreuung und Hilfeleistung von unterstützungsbedürftigen Personen dienen;
3.
die zur Deckung der notwendigen Grundbedürfnisse des täglichen Lebens erforderlich sind...
4.
die für berufliche Zwecke erforderlich sind...
5.
wenn öffentliche Orte im Freien alleine, mit Personen, die im gemeinsamen Haushalt leben, oder mit Haustieren betreten werden sollen, gegenüber anderen Personen ist dabei ein Abstand von mindestens einem Meter einzuhalten.

Das steht nichts von herumfahren denn 5. bezieht sich auf 1-4!

Antworten
PucherGerhard
15
7
Lesenswert?

Offensichtlich ist da wohl etwas doch nicht verständlich

Dass sich § 2 Z 5 nur auf die Z 1 bis 4 bezieht, kann ich bei aller Fantasie nicht herauslesen. Und offensichtlich wird nicht einmal das Wort "Betreten" verstanden. Laut Duden ist damit "auf etwas, eine Fläche treten, seinen Fuß auf etwas setzen" gemeint. Wenn ich mit einem Motorrad oder einem Oldtimer unterwegs bin, dass fahre ich und betrete ich nicht. Das sollten sich alle Behörden und Polizisten im Hinblick auf das im Verwaltungsstrafrecht geltende Analogieverbot, welches eine Auslegung der anzuwendenden Strafnorm über den möglichen Wortsinn hinaus verbietet, in Erinnerung rufen. Eine Ausfahrt ist natürlich erlaubt.

Antworten
Geerdeter Steirer
8
15
Lesenswert?

vitriol74, das sind schlichte und korrekte Angaben und Beschreibungen deinerseits,......

eine gewisse Anzahl von Leuten und verbohrter Ignoranten wird dies jedoch niemals zugeben und sich danach richten!!
Es braucht anscheinend einen Worst-case (Rückfall), noch rigorosere Bestimmungen um es in gewisse sture und hohle Köpfe zu bringen, traurig das es so ist und wie es gehandhabt wird von den gewissen Menschen!!

Antworten
wollanig
3
10
Lesenswert?

Nochmal genau nachdenken

Ist angesagt.

Antworten
pink69
29
17
Lesenswert?

Jetzt

Reichts schön langsam mit einigen dieser wahnwitzigen Einschränkungen. Der Verkehr ist indem letzten Tagen schon ähnlich des Verkehrs an normalen Arbeitstagen und somit sollte eine Ausfahrt mit dem Oldie wohl auch möglich sein.

Antworten
Laser19
44
40
Lesenswert?

Merkwürdig

Es geht doch darum sich oder andere nicht anzustecken. Dafür hilft Abstand halten. Was meinen denn all die selbsternannten Gesundheitsexperten, sollen die 8,5 Millionen gesunden Österreicher nur noch auf der Couch liegen oder mit den Öffis in's Büro fahren?

Antworten
pit2016
12
17
Lesenswert?

in china gehen sie wieder ins restaurant essen - halt mit maske

hier sind die türkis jünger die vorher gegen die masken gewettert haben und jetzt eine alleine im auto aufsetzen.....total krank
komm grad vom fischen - herrlich wars

Antworten
Mein Graz
25
61
Lesenswert?

@Laser19

Es geht eben NICHT NUR darum, andere nicht anzustecken.
Es geht AUCH darum, Einsatzkräfte nicht mit Einsätzen zu binden, die vermeidbar gewesen wäre.

Wenn du mit deiner Maschin' jetzt ausfährst und eine Unfall hast, wer glaubst du rettet dich? Diejenigen, die an anderer Stelle möglicherweise DRINGEND benötigt werden!

Antworten
ARadkohl
6
2
Lesenswert?

@Mein Graz

Wenn wir alle so negativ denken, dann können wir gleich sterben. Was ist daran so schlimm, mit dem Motorrad ein wenig auszufahren wenn ich mit niemanden Kontakt habe? Zu Tode gefürchtet ist auch gestorben. Und dass niemanden etwas passiert, das hoffen wir doch alle.

Antworten
beky
8
16
Lesenswert?

Net nur die mit der Maschin`!

Und was ist mit den vielen Zweitwohnungsbesitzern, die jetzt zu Ostern eine kleine Völkerwanderung veranstalten? Ist das in Ordnung, daß die in der Gegend herumfahren? Machen sich die Gedanken?

Antworten
mobile49
6
18
Lesenswert?

@Mein Graz

du machst dir umsonst die mühe , leider .
es gibt eben immer welche , die alles sowieso besser wissen und wenn sie eines besseren belehrt werden , weil sie auf die nase fallen , sind ganz sicher andere schuld - siehe auch trump
das ist deren markenzeichen
eine starke frau,ein starker mann stehen zu ihren eigenen fehlern , die haben es nicht nötig , anderen die eigene schuld zuzuweisen
punkt
liebe grüße

Antworten
tosonny
17
19
Lesenswert?

Kein Mensch

wird im Moment und in nächster Zukunft DRINGEND gebraucht. Dieses ewige, vollkommen kritiklose Nachplappern macht es auch nicht wahr. Die Krankenhäuser sind so etwas von leer. Lächerlich und an der Sache vorbei geht das...aber alles, was zählt und im Moment veröffentlicht wird, ist, ja mitzujammern und ja zuzustimmen. Gute Nacht Österreich.

Antworten
hansi01
13
23
Lesenswert?

Darf ich jetzt mein Haus putzen?

Statistisch passieren die meisten Freizeitunfälle im Haushalt.

Antworten
Laser19
27
20
Lesenswert?

25 bis 75% je nach Krankenhaus

der Intensivkrankenbetten sind nicht ausgelastet. Ärzte schicken ihr Hilfspersonal in Kurzarbeit oder kündigen. Ja, es wird dramatisiert, damit die Infektionszahlen nicht wieder steigen. Aber die paar Oldtimerfahrer werden die Bilanz nicht ruinieren. Hauptsache wir werden Weltmeister im Corona bekämpfen, nachdem wir als das drittschlechteste Land weltweit in die Krise geschlittert sind.

Antworten
Mein Graz
12
20
Lesenswert?

@Laser19

Naja, dann viel Spaß dabei, möglicherweise ein Intensivbett zu belegen - und einem anderen durch den eigenen Leichtsinn dieses vielleicht vorzuenthalten.

Antworten
Laser19
11
48
Lesenswert?

Ich mach mir Sorgen

um Österreich. Eine Nachbarin (nicht Risikogruppe) wurde angezeigt, weil ihre Tochter im Haus vorbeikam. Gottseidank war die Polizei cool und hat gemeint - haben wohl einen grausligen Nachbarn.
Einem anderen haben sie die Polizei auf den Hals gehetzt, weil er (alleine) Fischen war....., alle kennen die verhängten 500€ Strafe (gottseidank nicht exekutiert) für das Sitzen auf der Parkbank....
Es geht zunehmend nicht mehr um die Sache (was tun um sich nicht anzustecken) sondern um Neid und Vernaderung. Schade!

Antworten
elloco1970
4
26
Lesenswert?

Ich noch nicht

Solche Mitmenschen braucht echt keiner .....sich als Richter aufzuführen....toll....wahrscheinlich habe diese zu Hause keinen Sparringpartner auf kommunikativer Ebene....Xsund bleiben

Antworten
Mein Graz
10
13
Lesenswert?

@Laser19

Jeder hat einen Nachbarn, einen Bekannten, einen Onkel, den Neffen von der Tante 3. Grades die etwas gehört haben.
Ich glaub solche G'schichtln schon lange nicht mehr.

Antworten
elloco1970
4
33
Lesenswert?

Ein Biker

Geb ich Dir Recht aber da sollte man die zahlreichen Skitourengeher auch ins Boot holen nicht zu vergessen die Paragleiter!!!!! Xsind bleiben

Antworten
 
Kommentare 1-26 von 44