Fragen und Antworten3G am Arbeitsplatz: "Wenn Arbeitnehmer zustimmen, dürfen Listen geführt werden"

Der Arbeitsrechtsexperte Max Turrini zu 3G am Arbeitsplatz. Auch tägliche Kontrollen seien möglich.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
3 G am Arbeitsplatz gilt ab 1. November
3 G am Arbeitsplatz gilt ab 1. November © nito - stock.adobe.com
 

Darf der Arbeitgeber Aufzeichnungen über den 3G-Status seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter führen?

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

uzi50074
27
22
Lesenswert?

Genesene werde wieder diskriminiert

Der 90 Tage gültige Antikörpernachweiß wird nicht mehr als 2 G anerkannt. Dh ab Stufe 4 werden jene Menschen vom öffentlichen Leben ausgeschlossen, die als einzige Nachweisen können, dass sie geschützt sind.

Völlig irrsinnig

owlet123
6
9
Lesenswert?

Genesene

Kenne drei genesene Personen, die auch einmal geimpft sind, dieses Zertifikat gilt länger als 90 Tage

jwind
18
26
Lesenswert?

Keine Diskriminierung

Wenn jemand genesen ist mit Impfung, wird er kein Problem haben. Wenn er hingegen innerhalb von 90 Tagen genesen ist ohne sich vorher geimpft zu haben, ist er selbst schuld, denn es hätte vorher genug Möglichkeiten für eine Impfung gegeben.

Kobold76
12
59
Lesenswert?

Sehr lebensnahe und pragmatische Antworten

von diesem Herrn von der AK!! Ich habe schon das typische Gewerkdchaftergeschwurbel befürchtet: Arbeitgeber darf nichts, der Arbeitnehmer eh alles und ohne jedwede Konsequenzen…Nein diesmal nicht!
Zum Thema Zustimmung zwecks Aufnahme in eine Liste: wenn der Arbeitnehmer nicht möchte, dass seine Impfung oder sein Genesener-Status in eine Liste eingetragen wird, dann muss er halt jeden Tag dem Chef seinen Nachweis herzeigen. So einfach ist das…

smarty
27
36
Lesenswert?

Höchste Zeit

Keine ein paar Personen, welche Servicetechniker für lebensmittelerzeugende Maschinen sind. Lassen sich nicht impfen und sagen zu einem Test komm ich immer. Verstehe den Chef der Firma nicht und schon gar nicht die Lebensmittelproduzenten. Würde keinen ohne Impfung in meinem Betrieb lassen!

SoundofThunder
3
20
Lesenswert?

😏

Der Test ist meistens schon zwei Monate alt.