AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Steirische ams AG kauft Osram Hintergrund: Der Milliarden-Coup wurde zum Übernahmekrampf

Die steirische ams AG kauft den Industrieriesen Osram. Die Übernahmeschlacht tobte seit Sommer, jetzt gab es erstmals grünes Licht. Die anstehende Rekordübernahme macht die bewegte Geschichte der Steirer um ein spektakuläres Kapitel reicher.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© ams AG/GERHARD LANGUSCH
 

Frühjahr 1981, Flughafen Graz-Talerhof. Ein Hubschrauber steigt zu einem Rundflug in die Lüfte. An Bord: Der damalige Generaldirektor der – noch verstaatlichten – Voestalpine und der Boss des US-amerikanischen Elektronikkonzerns American Micro Systems (AMI). Es geht nicht darum, die beschauliche steirische Landschaft von oben zu genießen, die Mission des Helikopterflugs ist die Suche nach einem Firmenstandort für ein gemeinsames Mikroelektronik-Joint-Venture. Nur unweit des Flughafens soll der US-Manager plötzlich ausgerufen haben: „I want to have that castle“, also „ich will dieses Schloss haben“.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren