Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

50 FilialenCCC-Chef zum Rückzug aus Österreich: "Kaufverhalten hat sich geändert"

Die Schuhhandelskette CCC, die in Österreich seit 2013 50 Filialen eröffnet hatte, übergibt Großteil der Standorte an Diskonter Pepco und rollt selbst ein neues Format aus.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Fäden von CCC Austria laufen in der Zentrale in Graz zusammen. Österreichweit gab es zuletzt 46 Filialen (im Bild der Flagshipstore in Wien)
Die Fäden von CCC Austria laufen in der Zentrale in Graz zusammen. Österreichweit gab es zuletzt 46 Filialen (im Bild der Flagshipstore in Wien) © CCC
 

Der durch die Pandemie noch einmal verschärfte Wandel in der Handelslandschaft beschleunigt sich – und mit der polnischen Schuhhandelsgruppe CCC gibt es nun ein weiteres Beispiel dafür, wie schnell sich diese Veränderung vollziehen kann. Das Unternehmen zieht sich weitgehend aus dem österreichischen Markt zurück, es geht um fast 50 Filialen, davon drei in Kärnten sowie 13 in der Steiermark. Auch die Zentrale der CCC Austria ist am Grazer Bahnhofsgürtel beheimatet. Bemerkenswert ist dieser Retourgang schon alleine deshalb, weil CCC erst seit 2013 in Österreich vertreten ist und Anfang Oktober 2019 im Zuge einer rasanten Expansion hierzulande die 50. Filiale eröffnet hatte. Sechs Jahre nach dem Markteintritt verfügte man damals bereits über eine Gesamtverkaufsfläche von gut 32.000 Quadratmetern.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

jaenner61
4
4
Lesenswert?

vielleicht fällt den fotografen ja mal eine andere pose ein

laufend sieht man solche fotos mit dem finger am kinn, wie hier der geschäftsführer von ccc. was wird damit bezweckt, sieht der abgebildete dann seriöser aus? kein mensch steht im normalfall so da 🤣

FRED4712
3
2
Lesenswert?

vielleicht die einzige voraussetzung

um waaaahnsinnig wichtiger manager zu werden???......die wirkliche Arbeit erledigen ja bekanntlich ingenieure, designer etc.

FRED4712
0
4
Lesenswert?

die 2 rotdrücker

haben sicher viel ahnung, aber wovon genau?

Mario_82
2
17
Lesenswert?

Mit

diesen Qualitativ minderwertigen Schuhen, die die im Angebot haben, ist es kein Wunder, das sie bei uns nichts verkaufen. War da vielleicht 2, 3 mal drin, aber da kannst dir auch Ziegel an die Füße binden.